Frauenzimmer

Spannende Themen - Entspannte Gespräche

Salonkultur ist eine alte und wieder neue Form von Unterhaltung, Bildung, Diskussion, Hören und Reden in ungezwungener Atmosphäre. Der Salon "Frauenzimmer" lädt Frauen ein, zwanglos, ernsthaft, aber auch mit einem Lachen den Themen der Zeit - und der Unzeit – zu begegnen. Die Liste der Themen ist vielfältig wie das Leben selbst: von Ikebana zur Mosaikgestaltung, vom „Erbe der Mütter“ zu den Chancen des Alleinlebens, von alternativer Heilkunde zur Biografiearbeit, von mutigen Frauen der Vergangenheit zur Lebenssituation der Frauen in Afghanistan in der Gegenwart und vieles mehr.
 
 


Wann:  Jeweils am 2. Freitag im Monat um 20.00 Uhr.
Wo:  Saal im Beginenhof
 
Besonderes: 
Von 19.30 – 20.00 Uhr ist Zeit zum Ankommen und ins Gespräch kommen.
Es gibt in dieser Zeit Brot und Aufstrich, Wasser und Wein.

Eintritt : Frei
Im Juli und August macht das Frauenzimmer Pause!